Ahnenreise_Header

Ahnenseminar

Vom Schicksal in die Kraft

In diesem Seminar erlebst du, wie sehr sich deine Ahnen freuen, wenn du die liebende Verbindung zu ihnen wiederherstellst, sie anerkennst und ehrst. Es sind tief berührende und befreiende Begegnungen, mit denen du dich und deine Nachkommen aus Schicksalsketten befreist und dir einen starken Kanal für Lebensfreude und Kraft erschließt.

Was beim Ahnenseminar im Fokus steht

  • Begegnung mit Großeltern und Eltern
  • Befreiung von Ausgegrenzten in deiner Ahnenfamilie
  • Aufdeckung von Geheimnissen und unverstandenen Themen
  • Die Ahnen als „Mentoren“ und Kraftquelle entdecken
  • Großes Familientreffen mit allen Ahnen

Was dich beim Ahnenseminar erwartet

  • Befreie dich aus alten Verstrickungen deiner Ahnen
  • Befreie auch deine Familie aus diesen Verstrickungen
  • Löse Familienthemen und Schicksalsmuster auf
  • Ermögliche dir, dein eigenes Leben kraftvoll zu gestalten

Worum es beim Ahnenseminar geht

Wenn wir geboren werden und Teil unserer Familie werden, sind wir bereits Mitglied in einer großen Ahnenfamilie. In uns tragen wir nicht nur ein biologisches Erbe, sondern sind mit den Frauen und Männern der Generationen vor uns auf vielfältige Weise verbunden und verstrickt. Es sind vor allem die in jenen Leben ungelösten Themen und Schicksale, die oft Generationen später von Nachkommen übernommen werden, um sie zu heilen, zu lösen und alle aus diesen Mustern zu befreien.

Es ist unser Privileg heute, dass wir diesen befreienden Zugang haben und auch erkennen, wie ‚genetisch‘ bedingte Krankheiten das Ergebnis von Mustern des Denkens und Verhaltens sind, die von GENeration zu GENeration weitergegeben wurden und so in der DNA nachweisbare Muster hinterließen.